Persönlichkeits- und Kommunikationstraining für Auszubildende

Durchschnittliche Bewertung des Seminars: 4.8 out of 5 stars (4,8 / 5)

Ihre Ansprechpartnerin:

Klaudia Verhagen

(Wortwerk-Training)

+49-2423-4017543

klaudia.verhagen@wortwerk-training.de

Von Anfang an richtig!

Wissen Sie noch, wie Sie sich an Ihrem ersten Arbeitstag in der Ausbildung gefühlt haben? Herzklopfen, schweißnasse Hände, Unsicherheit? Tausendmal die Fragen: Wie verhalte ich mich richtig? Was wird von mir erwartet? Für junge Menschen ist der Start ins Berufsleben eine große Herausforderung. Schule war gestern -heute kommt es auf ganz andere Dinge an: Wie mache ich einen guten Eindruck beim Chef und bei Kunden? Komme ich mit den neuen Kollegen klar? Wie verhalte ich mich gegenüber Kunden, wenn sie etwas fragen, was ich (noch) nicht weiß?

All das müssen junge Menschen gerade in der Anfangszeit schnell lernen und dabei möglichst viel richtig machen – nicht immer gibt es jemanden, der sich in den ersten Wochen und Monaten erst mal NUR um die Azubis kümmert. Meist ist „learning by doing“ die Methode, die zwar im Laufe der Zeit erfolgreich ist, aber auch Fehlerpotenzial birgt. Wenn dann die ersten Monate um sind, wird es nicht unbedingt einfacher. Mit stetig wachsenden Anforderungen geht’s erst richtig los mit dem „Ernst des Lebens“. Man muss sich in ein Team einfügen und mit Leuten zusammenarbeiten, die so ganz anders sind als Freunde, mit denen man sich in der Freizeit trifft. Man bekommt (hoffentlich) klare Aussagen, was man tun soll. Und es gibt Kritik, wenn etwas schief gelaufen ist. Mit dem Einstieg in das Berufsleben geht es noch mehr als zuvor um Leistung, Qualifikation, Struktur und Regeln.

Eine gute Nachricht: Neben den Fähigkeiten im Beruf lassen sich soziale Kompetenz und Schlüsselqualifikationen (Soft Skills) erlernen und trainieren. Die braucht man sein ganzes Leben lang. Nicht nur im Beruf. Aber gerade hier ist die Entwicklung verschiedenster Fähigkeiten ganz wichtig. Auch eine professionelle Kommunikation ist erlernbar und gewinnbringend – für alle Beteiligten. Wenn das sitzt, sind schwierige Gesprächspartner keine Bedrohung oder Belastung, sondern eine Herausforderung, die gemeistert werden kann – weil das nötige Know-how vorhanden ist.

Tag 1: Persönlichkeitstraining

  • Der erste Eindruck und warum ist er so wichtig?
  • Die eigene Einstellung
  • Die Erwartungshaltungen anderer Personen (Kollegen, Kunden, Berufsschule etc.)
  • Soft Skills / Hards Skills
  • Wie wirke ICH auf andere? (Selbstwahrnehmung, Fremdwahrnehmung, Feedback)
  • Körpersprache – Freundlichkeit und positive Ausstrahlung sichtbar machen
  • Azubi – Knigge (Begrüßung, Distanzzonen, Umgang mit Handy und Social-Media, Outfit, etc.)
  • Knigge-Test

Tag 2: Kommunikationstraining

  • Professionelle und kundenorientierte Kommunikation (Erwartungshaltungen, Präsent sein, Kundenzufriedenheit, Kundenbindung,
    Besonderheiten der Kommunikation am Telefon, Erfolgreich kommunizieren, kundenorientiertes Verhalten)
  • 10 Regeln, die Gespräche einfacher, harmonischer und erfolgreicher machen
  • Umgang mit schwierigen Zeitgenossen (Erwartung des Gesprächspartners, Wahrnehmung/Umgang mit Beschwerden,
    Kommunikationsfallen)
  • Praxissituationen/Rollenspiele/Fish-Video (zum Buch „Fish“ – ein ungewöhnliches Motivationsbuch)

An beiden Tagen: Themenbezogen diverse Einzel- und Gruppenübungen/Aufgaben/ Praxisbeispiele/Austausch/Diskussionen

Für wen ist das Seminar geeignet?

Für alle Auszubildende.

Sprechen Sie die Inhalte für individuelle Firmenschulungen mit uns ab. Termine für ein Firmenseminar können Sie mit einer Vorlaufzeit von 4 Wochen individuell mit uns vereinbaren. Wir empfehlen ein 2-tägiges Seminar.

Anfrage für ein Firmenseminar

1 + 2 = ?

Dieses Kontaktformular ist deaktiviert da Sie Google reCaptcha Service nicht akzeptieren welches notwendig ist für die Validierung des Sendevorganges für dieses Formulars.

*)

  • Alle Preise in Euro und exkl. MwSt. (soweit nicht anders angegeben).
  • Ein Seminartag beginnt um 9:00 Uhr und endet um 16:30 Uhr (soweit nicht anders angegeben).
  • Die Kosten schließen Arbeitsunterlagen, Pausengetränke, Obst, Mittagsimbiss und ein qualifiziertes Abschlusszertifikat ein (soweit nicht anders angegeben).
  • Für Firmenseminare erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.